Seminar

 

Berufsrolle & Persönlichkeitsentwicklung

Einen kühlen Kopf bewahren….

Stressmanagement für pädagogische Fachkräfte

Für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen ist es oft ein Drahtseilakt, sowohl den Bedürfnissen der Kinder als auch den komplexen Anforderungen seitens der Eltern,
des Arbeitgebers und den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, ohne dabei über die eigenen Grenzen hinauszugehen und auszubrennen. Hinzu kommt aktuell eine hohe mentale Belastung aufgrund der sich stetig ändernden Rahmenbedingungen durch Pandemie, Personalstruktur und krankheitsbedingter Personalausfälle. Daher ist eswichtig, die eigene (körperliche und mentale) Gesundheit im Blick zu behalten und die persönliche Widerstandskraft zu stärken, um herausfordernde Situationen mithilfe der eigenen Ressourcen erfolgreich zu meistern.

In diesem Seminar wollen wir uns anschauen, wie dieser Balanceakt gelingen kann und wie dabei die eigenen Grenzen und Bedürfnisse gewahrt werden. –Hierbei stellen wir uns die Frage, welchen Stressoren sind pädagogische Fachkräfte besonders ausgesetzt? Wie kann es gelingen, sich diese bewusst zu machen und geeignete Strategien im Umgang mit Stress zu entwickeln?
Sie lernen Sie Techniken und Methoden aus den Bereichen Selbstfürsorge, Achtsamkeit, Bewegung, Entspannung und Selbstreflektion kennen, die dabei helfen, im Gleichgewicht zu bleiben und auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

 

  • Was ist Stress und wie zeigt sich dieser auf der körperlichen und der psychischen Ebene?
  • Was sind meine persönlichen Stressoren?
  • Wie kann Stressbewältigung gelingen und welche Ressourcen bringe ich mit?
  • Was kann ich an Stressbewältigungstechniken dazulernen und anwenden?
  • Wie gelingt Stressprävention auf persönlicher und struktureller Ebene?
  • Was kann ich selbst tun, um für mich einen präventiven Ausgleich zu schaffen?

Seminarzeiten:

Das Seminar besteht aus vier Terminen:

02.02.2023; von 17:30 - 20:30 Uhr
09.02.2023; von 17:30 - 20:30 Uhr
16.02.2023; von 17:30 - 20:30 Uhr
23.02.2023; von 17:30 - 20:30 Uhr

Termine

Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
02.02. - 23.02.2023 Online-Seminar, OS Melanie Mewes OS 851 02 01 236 € anmelden