Seminar

 

Pädagogik & Psychologie

Halt geben und Freiraum bieten

Herausforderungen der pädagogischen Arbeit mit Schulkindern

6-12 Jahre

    Die Arbeit mit Kindern in der Schülerbetreuung ist ein breites Feld: Von den Kleinen, die gerade dem Kindergarten entwachsen sind, bis zu den pubertierenden Großen ist alles dabei. Pädagogische Herausforderungen sind vorprogrammiert. Im Seminar tauchen wir tiefer ein in die Lebenswelt der Sechs- bis Zwölfjährigen und setzen uns mit ihrer Wirklichkeit auseinander. Sie gewinnen Orientierung für das pädagogische Handeln in Konfliktfällen und anderen kniffligen Situationen. Zwischen „gewähren lassen“, „Grenzen setzen“ und „Klarheit schaffen“ findet sich der passende Weg – auch in der Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Interessen und Lebenswirklichkeit sechs- bis zwölfjähriger Kinder
  • Pubertät und Geschlechterrolle
  • Umgang mit Konfliktsituationen: zwischen „eingreifen" und „gewähren lassen"
  • Grenzen setzen und Orientierung bieten: Handwerkszeug für den Alltag
  • Zusammenarbeit mit Eltern

    Seminarzeit

    Dieses Seminar findet von 9-17 Uhr statt.

    6-12
    Jahre

    Termine

    Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
    26.10. - 26.10.2021 Pforzheim-Hohenwart, BW Katja Kuttler PF 581 10 21 129 € anmelden
    18.07. - 18.07.2022 Wiesbaden-Naurod, HE Ute Apolke WB 581 07 22 135 € anmelden
    20.09. - 20.09.2022 Trier, RP Ute Apolke TR 581 09 22 135 € anmelden
    25.11. - 25.11.2022 Wernau, BW Katja Kuttler WE 581 11 22 135 € anmelden