Seminar

 

Berufsrolle & Persönlichkeitsentwicklung

Mutig anders

Ermutigung als pädagogischer Königsweg

    Jeder kennt sie, die Schattenseiten des pädagogischen Alltags: Kinder, die ständig stören, Eltern, die fordern und kritisieren, KollegInnen, die mit ihrem Verhalten wunde Punkte treffen und stets aufs Neue triggern. Es entstehen unangenehme Situationen, die oft in Nörgeleien und Schimpftiraden enden, weil keine passende Lösung parat ist. Genau dort setzt diese Fortbildung an: Wie kann ich gewohnte Muster durchbrechen? Was kann ich konkret tun, um die Beziehung zu Kindern, Eltern und KollegInnen positiv zu beeinflussen? Wie kann ich anderen das nötige Zugehörigkeitsgefühl vermitteln? Wie schaffe ich einen Perspektivenwechsel? Antworten darauf gibt es u. a. in der Individualpsychologie und der Ermutigungspädagogik. Hier finden Sie zum einen theoretischen Input, der zum Nachdenken anregt, und zum anderen praktisches „Handwerkszeug“, das sich leicht in den pädagogischen Alltag integrieren lässt. Lassen Sie sich ein auf „neue Wege“.
  • Einblick in die Individualpsychologie/Ermutigungspädagogik
  • Reflexion der eigenen Haltung
  • Beziehungsarbeit
  • Umgang mit Kritik und Störverhalten
  • Praktische Tools und Fallarbeit

    Seminarzeit

    Dieses Seminar findet von 9-17 Uhr statt.

    Termine

    Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
    07.07. - 07.07.2022 Ludwigshafen, RP Vernice Witti LU 49 07 22 135 € anmelden
    06.10. - 06.10.2022 Pforzheim-Hohenwart, BW Vernice Witti PF 49 10 22 135 € anmelden