Körper & Bewegung

Psychomotorische Ideenkiste

Angebote für kleine Räume und ohne Großgeräte

3-6 Jahre

    Bewegung ist die Form durch die Kinder sich selbst und die Welt begreifen lernen. Mit und durch Bewegung erlebt, erfährt und kommuniziert es mit seiner Umwelt, kommt zu sozialen Interaktionen und hat obendrein noch viel Spaß! Aufwändig aufgebaute Bewegungslandschaften, meist mit vielen Großgeräten, sind in der Psychomotorik keine Seltenheit. Doch was tun, wenn die Räumlichkeiten dies nicht hergeben und das vorhandene Budget die Anschaffung spezieller Bewegungs- und Spielgeräte nicht zulässt? In diesem Seminar bekommen Sie einen ersten theoretischen Einblick in die Psychomotorik nach Ernst J. Kiphard und in das Konzept der ganzheitlichen Förderung. Sie lernen psychomotorische Möglichkeiten mit wenigen Materialien und in kleinen Räumlichkeiten kennen und erarbeiten spielerische Handlungen zur Förderung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen.
  • Geschichte der Psychomotorik
  • Theoretische Grundlagen zur Psychomotorik
  • Förderbereiche der Psychomotorik
  • Psychomotorischem Förderbedarf erkennen
  • Psychomotorik im Gruppenraum, ganz alltäglich

Seminarzeit

Dieses Seminar findet von 9-17 Uhr statt.

3-6
Jahre
Hand in Hand

Termine

Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
12.04. - 13.04.2021 Pforzheim-Hohenwart, BW Lena Müller PF 116 04 21 258 € anmelden
28.06. - 29.06.2021 Landau, RP Lena Müller LD 116 06 21 258 € anmelden
29.09. - 30.09.2021 Wiesbaden-Naurod, HE Stefanie Milz WB 116 09 21 258 € anmelden