Seminar

 

Pädagogik & Psychologie

Der systemische Ansatz

Neue Impulse für pädagogische Handlungsfelder

3-10 Jahre

Der systemische Ansatz hat in den letzten Jahren verstärkt Einzug in pädagogische Bildungs- und Betreuungseinrichtungen gehalten. Er stellt eine wertvolle ressourcen- und lösungsfokussierte Möglichkeit in der pädagogischen Arbeit da.

Die systemische Sichtweise richtet den Blick hierbei nicht nur allein auf eine Person, sondern betrachtet auch ihr soziales Umfeld, Zusammenhänge, Wechselwirkungen und die Interaktionen mit anderen.

Gerade, wenn Verhaltensweisen der Kinder nicht auf den ersten Blick nachvollziehbar oder erklärbar sind bedarf es einer genaueren individuellen Beobachtung, um die Reaktionen verstehen zu können.

Mit Hilfe des systemischen Ansatzes können wir den eigenen Blick auf die Kinder und ihr Verhalten erweitern, aus einer neuen Perspektive sehen und neue Handlungsmöglichkeiten kennenlernen.

Durch diesen Einblick in das systemische Arbeiten erhalten sie durch dieses Online Seminar wertvolle Impulse für die Praxis.

  • Der systemischen Ansatz
  • Verschiedene systemische Methoden kennenlernen
  • Mit systemischen Fragestellungen arbeiten
  • Neue Blickwinkel und Perspektiven finden

Seminarzeiten:

Das Seminar besteht aus drei Terminen:

23.01.2023; von 09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:00 Uhr
27.01.2023; von 09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:00 Uh
30.01.2023; von 09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:00 Uhr

3-10
Jahre

Termin

Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
23.01. - 30.01.2023 Online-Seminar, OS Katja Kuttler OS 847 01 01 354 € anmelden
Datum:
23.01. - 30.01.2023
Ort:
Online-Seminar, OS
Seminarnr.:
OS 847 01 01
Preis
354 €