Seminar

 

Pädagogik & Psychologie

Fünf Sinne und mehr

Einführung in die sensorische Integration

0-6 Jahre

    Dieses Angebot richtet sich an Fachkräfte, die bereits Erfahrung in der Förderung der einzelnen Sinneswahrnehmungen gesammelt haben und ihre Kenntnisse in diesem Bereich vertiefen möchten. Sensorische Integration beschreibt den Prozess der Vernetzung aller Sinnesinformationen im Gehirn. Verknüpft ein Kind Sinnesinformationen gut und nutzt sie für sinnvolles und zielgerichtetes Handeln, dann spricht man von gelungener sensorischer Integration (Modulation). In diesem Seminar lernen Sie den Ansatz von Jean Ayres näher kennen. Anhand ihres Konzepts können Kinder gezielt gefördert und in ihrer ganzheitlichen Entwicklung nachhaltig unterstützt werden.
  • Das Konzept von Jean Ayres
  • Das System der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Verschiedene Sinneswahrnehmungen verknüpfen
  • Vorläuferfunktionen erarbeiten

    Seminarzeit

    Dieses Seminar findet von 9-17 Uhr statt.

    0-6
    Jahre

    Termin

    Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
    11.07. - 12.07.2022 Landau, RP Wolfgang Bodden LD 316 07 22 270 € anmelden
    Datum:
    11.07. - 12.07.2022
    Ort:
    Landau, RP
    Seminarnr.:
    LD 316 07 22
    Preis
    270 €