Berufsbildungsseminar e.V.

Führen & Leiten

Vernetzt und zugehört - Umgang mit dem leidigen Papierkram

'Die Leitungsthemen-Runde am Mittwoch'

Für Leitungskräfte in Kitas ist das Anforderungs- und Aufgabenprofil in den letzten Jahren enorm gewachsen - stetig tauchen neue Herausforderungen auf. Sie sind gefordert, das Profil der Kita an die Bedarfslage der Eltern und gesellschaftlicher Strukturen anzupassen, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Familien zu gewährleisten, sinnvolle Arbeitsstrukturen zu schaffen, die Personalentwicklung voranzutreiben, die Kita professionell nach außen zu vertreten, den Haushalt zu dokumentieren...

... und oft fehlt dabei die Gelegenheit, sich zu all den Aufgaben und Themen unter KollegInnen aus der Leitung auszutauschen und die vielfältigen Fragen mit fachlicher Unterstützung zu diskutieren. Dem wollen wir Abhilfe schaffen, indem wir Ihnen Zeit und Raum bieten, genau das zu tun.


Unser Angebot:

Klinken Sie sich ein in die "Leitungsthemen-Runde am Mittwoch"
... 4-mal jährlich
... Zeit für Austausch und Diskussion
... unter Kolleginnen und Kollegen
... rund um spannende leitungsspezifische Themen
... und fachlicher Unterstützung durch erfahrene Referenten

Umgang mit dem leidigen Papierkram

    Kennen Sie das auch? Sie schieben tagelang ungeliebte Bürotätigkeiten vor sich her, suchen nach Unterlagen, durchforsten Ordner, notieren sich Fristen und ärgern sich, wenn Sie am Ende wieder alles auf den letzten Drücker erledigen. Das verursacht Unzufriedenheit und Stress. Hilfestellung kann bieten:
  • Kennenlernen und Entwickeln von individuellen Ablage- und Ordnungssystemen
  • Sammlung und Priorisierung von Aufgaben durch "To-do-Listen"
  • Gutes Selbst- und Zeitmanagement


Weitere Themen der 'Leitungsthemen-Runde am Mittwoch'

- Biografiearbeit - Der Blick nach vorn mit dem Blick zurück
- Dienstbesprechungen effektiv gestalten
- Lust und Last der Leitung

Seminarzeit

Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

Termin

Julia Hirt zum Referenten-Profil
20.06. - 20.06.2018 Wiesbaden-Naurod, HE WB 983 06 18 112 € anmelden



Zurück