Berufsbildungsseminar e.V.

Führen & Leiten

Dienstbesprechungen effektiv gestalten

Vernetzt und zugehört - 'Die Leitungsthemen-Rund am Mittwoch'

    Zur Durchführung von Dienstbesprechungen bzw. Teamsitzungen ist es für Leitungskräfte wichtig, sowohl die Ziele der Einrichtung im Blick zu haben als auch den Gruppenprozess zu beachten und zu moderieren. Kommunikationsstrukturen, Zielformulierungen und die Balance zwischen Inspiration und Organisation sind die entscheidenden Indikatoren dafür, dass die Arbeit im Team gut gelingen kann. Anhand Ihrer praktischen Beispiele und Erfahrungen arbeiten wir an diesen Punkten:
  • Planung und Struktur von Besprechungen
  • Schaffung einer produktiven Gesprächskultur
  • Moderation und Steuerung von Gruppenprozessen

Vernetzt und zugehört

Klinken Sie sich ein in die "Leitungsthemen-Runde am Mittwoch"
... 4-mal jährlich
... Zeit für Austausch und Diskussion
... unter Kolleginnen und Kollegen
... rund um spannende leitungsspezifische Themen
... und fachlicher Unterstützung durch erfahrene Referenten

Unser Angebot:

Viermal jährlich organisieren wir die "Leitungsthemen-Runde am Mittwoch", spicken sie mit einem interessanten Themenaspekt und lassen gleicheitig genug Raum und Zeit für Ihre eigenen Inhalte, Fragen und Bedürfnsse. Pro Treffen steht Ihnen ein Referent als Experte für den thematischen Input sowie ein strukturgebender Moderator und Berater hilfreich zu Seite. Für die Runde 2018 haben wir wieder vier interessante Themenschwerpunkte für Sie ausgewählt. Wirf freuen uns über Ihre Teilnahme.

- Biografiearbeit- Der Blick nach vorn mit dem Blick zurück
- Lust und Last der Leitung
- Umgang mit dem leidigen Papierkram

Seminarzeit

Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

Termin

Christian Kees zum Referenten-Profil
02.05. - 02.05.2018 Wiesbaden-Naurod, HE WB 392 05 18 112 € anmelden



Zurück