Berufsbildungsseminar e.V.

Natur & Forschen

Überlebensstrategien für kleine Abenteurer

Feuer machen, schnitzen und Werkzeuge bauen

    Kinder lieben Abenteuer! Im Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Materialien aus der Natur und ursprünglichen, für Kinder gut nachvollziehbaren Techniken einfache Dinge herstellen können. Drei Aufgaben werden thematisiert und praktisch bearbeitet: - Herstellen von Steinzeitwerkzeugen aus Feuerstein oder Glas (z. B. Faustkeil, Klingen, Pfeilspitzen) - Feuermachen wie in der Steinzeit - Umgang mit dem Schnitzmesser ErzieherInnen können hier Gelegenheiten schaffen, bei denen Kinder werkeln und sehen, wie ein „echter" nutzbarer Gegenstand entsteht. Die Arbeitsschritte sind nicht ungefährlich und es erfüllt die Kinder mit Stolz, dass sie vorsichtig und mit der richtigen Technik etwas schaffen, das „nur für Große" ist.
  • Faszination Abenteuer
  • Werkzeuge auf Grundlage des steinzeitlichen Flintknappings herstellen
  • Feuer machen: Gefahren und Gesetze, Bedeutung und Evolution zur Feuerverwendung, unterschiedlichen Methoden, Aufbau eines guten Lagerfeuers
  • Schnitzmesser: richtiger Gebrauch und Einsatz, kindgerechte Taschenmesser, verschiedene Techniken (Schnitzen, Spalten, Schaben, Bohren, Schälen und Ritzen)
  • Respekt vor Gefahren entwickeln und Unfälle vermeiden
    Bitte mitbringen: - ein Taschen- oder Schnitzmesser - Arbeitshandschuhe/Lederhandschuhe - Schutzbrille/Laborbrille Materialkosten in Höhe von 10 Euro werden vor Ort erhoben.

Seminarzeit

Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

Termin

Bernd Schelker zum Referenten-Profil
15.06. - 15.06.2018 Pforzheim-Hohenwart, BW PF 966 06 18 112 € anmelden



Zurück