Berufsbildungsseminar e.V.

Sprache & Kommunikation

I'm a girl, je m'appelle Ayse.

Mehrsprachigkeit sicher begleiten

Die Ausbildung der Sprache ist ein besonders interessanter Entwicklungsschritt von Kindern. Mittlerweile ist es keine Seltenheit mehr, dass Kinder nicht nur mit einer, sondern mit mehreren Sprachen - parallel oder zeitlich versetzt - aufwachsen. Für viele Fachkräfte stellen sich dann folgende Fragen: Verläuft der Spracherwerb bei Mehrsprachigkeit anders? Wie kann ich erkennen, mit welchen Sprachphänomenen ein Kind gerade beschäftigt ist und muss ich mehrsprachig aufwachsende Kinder besonders fördern? „Dürfen" Kinder gleicher Herkunftssprache diese untereinander sprechen?
Thematisiert wird bei Bedarf auch, wie man mit der eigenen Mehrsprachigkeit umgeht und ob man diese im Alltag einsetzt. Darüber hinaus wird diskutiert, wie man Eltern am besten bei dem Thema Mehrsprachigkeit berät und unterstützt.

  • Mehrsprachigkeit und Spracherwerb
  • Sprachförderung unter dem Aspekt der Mehrsprachigkeit
  • Mehrsprachige Fachkräfte in der Praxis
  • Zusammenarbeit mit den Eltern

Seminarzeit

Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

Termin

Stefanie Salomon zum Referenten-Profil
10.05. - 11.05.2017 Landau, RP LA 954 05 17 - 95 212 € anmelden



Zurück