Berufsbildungsseminar e.V.

Kreativität & Spiel

Wenn Figuren laufen lernen

Einfache Filme mit Playmobil, Lego & Co.

    Bringen Sie Figuren und Spielsachen aller Art das Laufen bei. Mit einfachster Technik entstehen so tolle Kurzfilme zu allen möglichen Themen. Von Maria und Joseph auf dem Weg zur Krippe bis zu spannenden Spielszenen bei actionreichen Playmobilabenteuern ist alles möglich - und das mit einfachstem Equipment und ohne Fachkenntnisse. Zur Verwendung kommt eine einfache Digitalkamera oder ein Smartphone. Aus vielen Einzelbildern wird so ein perfekter Trickfilm, welcher nicht nur Kinder begeistert und diese erfahren lässt, dass auch sie als Regisseure kleine multimediale Kunstwerke schaffen können. Die Filme können auf Internetseiten, YouTube oder anderen Netzwerken sowie an Veranstaltungen präsentiert werden. Freuen Sie sich auf großes Kino mit kleiner Technik!
  • Vermittlung von Grundlagen des Filmens und Fotografierens für Trickfilme
  • Regie- und Drehbuchtipps
  • Handlungen im Film
  • Exkurs: Filmrecht
  • Workshop Trickfilm und Stop-Motion
  • Grundlagen der Trickfilmtechnik
  • Erstellen eines Trickfilms
  • Aufbau von Szenen
  • Filmpräsentation
    Bitte mitbringen: Spielmaterial (Playmobil, Lego, Figuren, Hintergrundmaterial, Utensilien, Zubehör, Laptop, Smartphone oder Digitalkamera)

Seminarzeit

Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

Termin

Philipp Köhler zum Referenten-Profil
11.06. - 11.06.2018 Frankfurt am Main, HE FM 939 06 18 112 € anmelden



Zurück